Qualitätsmaßstäbe

Einfach-natürlich-lebendig-strudel

Einfach. Natürlich. Lebendig.

Mit diesem Credo verpflichten wir uns, unseren Kunden hochwertige und unverfälschte Produkte und eine einwandfreie Qualität zu bieten. Diese setzt bei uns ganzheitlich an: Wir verstehen uns nicht nur als Vermarkter von premium Bio Aroniaprodukten und anderen Lebensmitteln aus dunklen Früchten, sondern auch als Netzwerker und Förderer des Aroniabeeren-Anbaus und als Entwickler von innovativen Produkten.

Qualität beginnt bereits in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Anbaupartnern. Gemeinsam planen wir die Erntemengen und engagieren uns als langfristiger Abnahmepartner für die Umstellung auf biologische Landwirtschaft.

Sowohl unsere Aroniabeeren als auch die dunklen Früchte der 7 Leben Reihe stammen ausschließlich aus europäischem Bio-Anbau. So können Transportwege möglichst gering gehalten werden.

Für die Herstellung unserer Produkte arbeiten wir Hand in Hand mit erfahrenen Saftkeltereien und Herstellerbetrieben zusammen, bei denen wir regelmäßig Kontrollberichte abfordern und Audits vor Ort durchführen. Weitere Analysen durch unabhängige Institute und Rückstellmuster sind eine Selbstverständlichkeit.

Frucht ist nicht gleich Frucht

Warum sind Produkte mit Aronia so kostenintensiv?

Dass Früchte unterschiedlich im Geschmack und in der Größe sind, ist kein Geheimnis.

Die einzelnen, teilweise von weit her importierten Obstsorten variieren auch im Preis. Für ein Kilogramm Äpfel bezahlen wir im Supermarkt weniger als für ein Kilogramm Mangos - und das ist auch gut so!

Jörg Holzmüller bei der Aroniaernte
  • Marktpreise für ein Kilogramm Aroniabeeren im Vergleich zu einem Kilogramm Mostäpfeln liegen bei einem vier- bis siebenmal höherem Preis. Das Angebot an Aroniabeeren ist um ein Vielfaches geringer als bei Äpfeln.
  • Aroniabeeren müssen im Vergleich zu Äpfeln nach der Ernte viel schneller verarbeitet werden. Dieses erfordert einen hohen logistischen und kostenintensiven Aufwand.
  • Über Ernte, Nutzung und Verarbeitung von Aroniabeeren gibt es noch relativ wenig Erfahrung. Die Expertise hierfür haben wir uns seit der Gründung von Aronia ORIGINAL im Jahr 2008 akribisch angeeignet.
  • Wir bieten unseren Kunden in erster Linie 100% Bio Produkte an. Unser Saft besteht aus 100% Bio Aroniabeerensaft. Im Vergleich zu vielen Erfrischungsgetränken verwenden wir kein Konzentrat, keine Konservierungsstoffe oder Zuckerzusätze.
  • Der überwiegende Teil der Wertschöpfungskette findet in Deutschland statt - zu deutschen Löhnen

Viele Prozesse stecken in einem Aronia ORIGINAL Produkt

  • Noch vor der Ernte werden vor Ort Analysen durchgeführt. Durch regelmäßige Kontrollen und erst bei Erreichen der vorgesehenen Brix-Werte wird geerntet.
  • Abfüllung in speziellen, lichtschützenden Braunglasflaschen
  • regelmäßig durch uns geprüfte Lagerung bei unseren Logistikpartnern
  • Sofortige und regelmäßige Analysen bei Partnern sowie bei unabhängigen akkreditierten Laboren über das gesetzliche Maß hinaus
  • Bereitstellung von Flyern und anderen Werbematerialien
Einfach. Natürlich. Lebendig. Aronia ORIGINAL.
  • Erntefrische Verarbeitung in erfahrenen Keltereien
  • Für Bioprodukte ist eine jährliche Zertifizierung durch die zuständigen Behörden notwendig
  • Abnahmegarantien und faire Entlohnungen für unsere Bauern
  • vorgeschriebene Wareneingangs-und Ausgangskontrollen
  • Regelmäßige Beratungen und Gespräche mit unseren Bauern für einen bestmöglichen Ertrag und beidseitiger Zufriedenheit
  • Werbung und Marketingaktionen in Anzeigen, Social Media, Blog, Website, Öffentlichkeitsarbeit und Messeauftritten

Unsere Qualitätsmaßstäbe

Aronia ORIGINAL steht für natürliche Lebensmittel, die uns das Gute der Natur bieten können. Selbstverständlich sind unsere Produkte mit dem EU-weit einheitlichen Biosiegel gekennzeichnet. Für die Ökozertifizierung ist es notwendig, dass unsere Unterlagen und Produkte mindestens ein Mal jährlich von der zuständigen Öko-Kontrollstelle geprüft werden. Auf den Etketten können Sie dies mittels der angegebenen Öko-Kontrollstellennummer jederzeit nachverfolgen.

Biologo Eine eigenen Abteilung kümmert sich um die Qualitätssicherung aller Aronia ORIGINAL Produkte und lässt diese auf Herz und Nieren prüfen. Es ist unsere Verantwortung, Ihnen ein über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus einwandfreies und ehrliches Produkt bieten zu können.

Qualität hat einen Namen: Aronia ORIGINAL

Firmengründer Jörg Holzmüller

Unsere Analysen

Neben den staatlich vorgeschriebenen Kontrollen durch Lebensmittelaufsichtsbehörden und Öko-Kontrollstellen werden die Aronia ORIGINAL Produkte auch in umfangreichen und unabhängigen Analysen bei mehreren etablierten Laboren geprüft. Hier wird jede Produktcharge u.a. auf Rückstände von Pflanzenschutzmittel, Schwermetalle oder Patulin (Schimmelpilzgift) sowie auf Spuren von Allergenen (z.B. Laktose und Gluten) getestet. Des Weiteren lassen wir konstant die genauen Nährstoffe analysieren, Radioaktivität und je nach Produkt auch auf die mikrobiologische Beschaffenheit untersuchen.

aufgeschnittene und reife Aroniabeere
Nur einwandfreie Produkte werden für den Verkauf ausgeliefert! Da es sich um ein 100%-iges Naturprodukt handelt, sind Schwankungen in Geschmack und in der Beschaffenheit naturbedingt völlig normal, da Einflussfaktoren wie z.B. Sonneneinstrahlung oder Regen bei der Rohware nicht beeinflussbar sind. Wir wollen unsere Produkte so ursprünglich wie möglich halten. Daher kann es je nach Feld oder Plantage und dessen Umweltbeschaffenheit zu Auswirkungen auf beispielsweise den Geschmack kommen. Wie bei einem guten Wein können Feinschmecker sensorische Unterschiede sofort erkennen und schmecken.
Maria FrenkelLeiterin Forschung & Entwicklung

Während des gesamten Herstellungsprozesses verfolgen wir kritisch:

  • die Auswahl der Rohstoffe nach eigenen speziellen Vorgaben, die wir zusätzlich durch Produktspezifikation definiert haben
  • die Einhaltung der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien für unsere Produkte
  • weitere zusätzliche Qualitätsrichtlinien, die über die normalen Vorgaben hinaus gehen: Neuform Qualität der Reformhaus e.G. und vegan Qualität laut Vegan Society - gekennzeichnet mit dem Neuform Qualitätssiegel und der Vegan-Blume auf den Aronia ORIGINAL Produkten
  • die Entnahme von Stichproben, die von unabhängigen akkreditierten Prüflaboren auf unsere Qualitätsparameter kontrolliert werden
  • die Auswertung von Analyseergebnissen und das Ziehen von Rückschlüssen

Braunglas

Wir legen viel Wert auf umweltschonende Verpackungen, die nicht nur nachhaltig sind, sondern unsere Produkte auch besonders gut schützen. Aus diesem Grund haben wir für unsere Direktsäfte in der 0,7l Flasche eine spezielle Braunglasflasche entwickeln lassen, die die besonderen Inhaltsstoffe vor UV-Strahlung schützt.

FSC Siegel

Unsere Saftpacks werden aus zertifiziertem FSC Karton hergestellt. Selbst beim Kleber achten wir auf einen besonders nachhaltigen und natürlich veganen Klebstoff, der unsere Kartonage zusammenhält.

Schraubverschluss

Seit kurzem verwenden wir einen speziellen Verschlussdeckel für unsere 100% Direktsäfte. Der Schraubverschluss ist mit einer sogenannten Deckelkopfritzung versehen. Falls der Inhalt widererwartend in Gärung geraten sollte, entweicht der Druck durch eine Membran im Deckel. Die Gefahr, geplatzter Glasflaschen wird gesenkt und Sie erkennen sofort an der Deckelwölbung, wenn etwas nicht in Ordnung ist.

Bild-Braunglasflasche
Spezielles Braunglas bietet sicheren UV-Schutz.
FSC Karton Label
Das FSC Siegel gibt die Garantie der nachhaltigen Papierherkunft.
Die neuen Verschlüsse mit Deckelkopfritzung.

Nur die Produkte, die wir auch selber kaufen würden,

... kommen zu Ihnen. Neben sensorischen Untersuchungen von akkreditierten Prüfern im Labor, testen auch unsere internen Ökotrophologen sämtliche Produkte auf Geschmack, Geruch und Aussehen.

Wünsche, Meinungen und auch Kritik von Ihnen, unseren Kunden und Aroniafans, liegen uns am Herzen. Egal ob Produktwünsche, Mängel oder allgemeine Fragen zur Aroniabeere - scheuen Sie sich nicht, uns zu schreiben: mail@aronia-original.de.